Betriebsausflug

Am 26. Juni war es soweit. Ein schönes Ritual ist der jährliche Wochendausflug unseres Teams. Unsere Unterkunft war in Jerichow in der Nähe von Tangermünde, gelegen im Elb-Havel-Winkel. Es handelte sich um einen alten Bauernhof mit liebevoll gestalteten Gästezimmern, einem gemütlichen Aufenthaltsraum, einer langen Speisetafel im alten Stall und einem wunderschönen, verwunschenen Innenhof. Fern des Alltages haben wir die gemeinsamen Unternehmungen und den entspannten Austausch mit allen Kollegen genossen.

Am Samstag besuchten wir das zauberhafte Städtchen Tangermünde. Direkt an der Elbe gelegen wird es auf Grund des Elb-Radweges von vielen Fahrradtouristen besucht. Tangermünde kann auf eine fast 1000-jährige Geschichte zurückblicken. Backsteinbauten, eine fast geschlossene, teilweise gewaltige Stadtmauer mit wehrhaften Toren, die Burganlage und die Vielzahl der Fachwerkhäuser verleihen der Stadt einen einzigartigen Charme (Zitat: www.tangermünde.de). Ein ebenso beeindruckendes Ziel war das Kloster in Jerichow, welches im 16. Jh. erbaut wurde (kloster-jerichow.de).

Mit einigen Bildern möchten wir Sie an unserem harmonischen Wochenende teilhaben lassen.

betriebsausflug3 betriebsausflug2 betriebsausflug